Kontakt
Sitemap
Home
Dropdown Navigation mouseover Background, preload

Koglhof

Ortsteil der Gemeinde Birkfeld

Ortsansicht Koglhof

Erholung und Familienspaß im wanderbaren Koglhof

Fläche: 3.032 ha
Einwohner: 1.184

Geschichte: Die Besiedlung erfolgte im 12. Jhd, ausgehend von der Kirche St. Georgen und Schloss Frondsberg. Mit der Errichtung der Feistritztalbahn 1910 kam der wirtschaftliche Aufschwung. Zu Ende des 2. Weltkrieges war die Gemeinde Kriegsgebiet, der Wiederaufbau und der Aufbau der Infrastruktur erfolgte ab 1950. Seit 1. Jänner 2015 ist Koglhof ein Ortsteil der Gemeinde Birkfeld.

Geographie: Koglhof hat die Form eines Ahornblattes und liegt beidseitig der Feistritz, 5 km südlich von Birkfeld. Der Hauptort Koglhof liegt im Feistritztal auf einer Seehöhe von 520 m. Die höchste Erhebung ist der Königskogel
mit über 1.200 m.

Wirtschaft: Koglhof ist landwirtschaftlich geprägt. Der größte  Wirtschaftsbetrieb ist das Gewerbe- und Industriezentrum Rosegg, der Nachfolgebetrieb der Spezialpappenfabrik Rosegg.

Gastgeber Koglhof

Sehenswert

  • Sommerrodelbahn und Motorikpark: 1050 m Rodelvergnügen mit 8 Steilkurven und 7 Jumps, Bewegung im Motorikpark
  • Arche Park: vom Aussterben bedrohte Haustierrassen und seltene Gemüsepflanzen, Streichelzoo und Führungen
  • Essigmanufaktur Oswald/Schaffer: Essigspezialitäten, Verkostungen und Führungen
  • Kirche St. Georgen: älteste Kirche des oberen Feistritztales
Motorikpark
Essigmanufaktur Oswald/Schaffer
Sommerrodelbahn

Informationen

Tourismus- und Kulturverein Koglhof

Obmann Manfred Bleimuth
Koglhof 25
8191 Birkfeld
T: 0043 (0)3174/4892
koegerlbauer (at) almenland. at
http://www.koglhof.at/


Koglhof - Ortsteil der Gemeinde Birkfeld

Regierungskommissär: Franz Derler
Hauptplatz 13
8190 Birkfeld
T: 0043 (0)3174/4507
marktgemeinde (at) birkfeld. at
www.birkfeld.at

Zimmer-Anfrage
Interaktive KarteNewsletter
Almenland Webcam
Almenland Webcam