Kontakt
Sitemap
Home
Dropdown Navigation mouseover Background, preload

Nechnitz mit Roter Wand

Hochplateau Nechnitz mit Roter Wand

Hervorragendes Gebiet für Wanderungen

Das Nechnitz-Hochplateau liegt zwischen Tyrnau und Fladnitz und liegt damit genau zwischen dem Schöckel im Süden und der Roten Wand im Norden. An klaren Tagen liegen beide zum Greifen nahe! Auf der Nechnitz laden zwei Almenland-Wirte zur Einkehr ein, außerdem ist sie Ausgangspunkt für viele Wanderungen.

Die Rote Wand ist ein nach Südost ausgerichteter Fels-Abbruch, die rote Färbung des Felsen kommt von Einschlüssen aus rotfarbigem Kalk und kann am Besten in der Morgensonne bewundert werden. Nicht selten trifft man hier auch auf Steinböcke, für die die Rote Wand weithin bekannt ist. In den Felswänden sieht man im Frühjahr ein wahres Meer an Petergstamm, einem seltenen Primelgewächs, das streng geschützt ist.

Die Wanderung mit Panoramablick zur Roten Wand auf der interaktiven Karte

Petergstamm
Rote Wand
Steinböcke

Almenlandbüro

8163 Fladnitz 100
T: 0043 (0)3179/23 000-24
fladnitz (at) almenland. at
www.almenland.at

Zimmer-Anfrage
Interaktive KarteNewsletter
Almenland Webcam
Almenland Webcam