Kontakt
Sitemap
Home
Dropdown Navigation mouseover Background, preload

Natur- und Kulturlandschaftsschutz im Naturpark Almenland

Aufladung Biodiversität

Die Naturparke Steiermark legen in den Jahren 2016 - 2020 den Fokus ihrer Arbeit ganz zentral auf die Themen Naturschutz & Biodiversität.

Aufladung Biodiversität

Biodiversitätsexpertin

Unsere Biodiversitätsexpertin für den Naturpark Almenland ist Dr. Mag. Judith Drapela-Dhiflaoui.

Biodiversitätsexpertin

Biodiversitätsstragtegie 2020+

Österreich ist ein Land der Vielfalt. Schöne Kulturlandschaften, die Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Lebensräumen machen unser Land einzigartig. Sie sind die Grundlagen für ein lebenswertes, gesundes und wirtschaftlich starkes Land. Diese Grundlagen gilt es zu sichern – für uns und unsere zukünftigen Generationen.

Biodiversitätsstragtegie 2020+

Neophyten

Neophyten sind Pflanzen, die vom Menschen beabsichtigt (Zier- und Nutzpflanzen) oder unbeabsichtigt (verunreinigtes Saatgut, Waren, Verkehrsmittel) eingeführt werden.

Neophyten

Naturpark verwurzeln

In den Österreichischen Naturparken finden sich unzählige Besonderheiten der heimischen Wildgehölzflora wie Pimpernüsse, Dirndlsträucher, Kleinpflaumen oder seltene Rosenarten. 

Naturpark verwurzeln

Naturvermittlung für Naturpark-Partner

„Wenn Vermieter & Gäste lustvoll ins Gras beißen…"
Transregionale Zusammenarbeit zur Bewusstseinsbildung und Angebotsentwicklung für zertifizierte Naturpark-PartnerInnen (Nächtigungsbetriebe) zum Thema Biodiversität.

Naturvermittlung für Naturpark-Partner

Natura 2000 Gebiete im Naturpark Almenland

Natura 2000 weist ein europäisches Netzwerk von Gebieten aus, die aufgrund der Vogelschutz-Richtlinie und der Habitat-Richlinie vorgeschlagen wurden und in denen die menschlichen Aktivitäten mit der Wahrung der Naturschutzinteressen in diesen Gebieten vereinbar sein müssen.

Natura 2000

Zimmer-Anfrage
Interaktive KarteNewsletter
Almenland Webcam
Almenland Webcam