Naturpark Almenland Steiermark

Winter im Almenland

Wenn die Sonne über tiefverschneite Almen, glitzernden  Schnee und Bäche mit vereisten Ufern strahlt, dann entfaltet das Almenland seinen ganzen Reiz!  Dann gleiten hier Langläufer über die sonnigsten Loipen weit und breit und alle, die wieder einmal „aufwärmen“ möchten, genießen das Angebot der Wellness-Betriebe hoch über der Nebeldecke!

Die feinen, kleinen Skigebiete überzeugen mit  Charme, Überschaubarkeit und günstigen Liftpreisen und bieten  sich damit vor allem für einen Familienurlaub an. Dazu passt auch das Angebot der Schischulen, die sich rührend um die Pistenflöhe kümmern.  Die Zauberteppiche und Kinderlifte freuen  Eltern, die mit ihren Sprösslingen viel Spaß beim Rodeln und Rutschen über die Pisten haben.

Wer  vor allem die Winter-Landschaft  genießen möchte, der packt seine Wander- oder Schneeschuhe aus und stapft entlang der Winterwanderwege durch den Schnee. Für romantische Naturen werden Pferdeschlittenfahrten oder Vollmond-Wanderungen angeboten.

Wir sehen uns - beim Winterurlaub im Naturpark Almenland!

X