Aktuelle Maßnahmen für Ihren Urlaub

Unsere Betriebe bemühen sich, Ihnen einen "sicheren Urlaub" zu gewährleisten und setzten alles daran, alle Vorkehrungen, alle Vorschriften einzuhalten. Die meisten Covid-Maßnahmen wurden aufgehoben, derzeit gelten noch folgende Regelungen:

  • In Ihrem Urlaub benötigen Sie keine FFP2-Maske oder Mund-Nasenschutz.
    Eine FFP2-Maskenpflicht gilt nur noch in Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheimen und vergleichbaren Settings wie zum Beispiel Arzt-Ordinationen. 
  • 3-G-Nachweise müssen nur noch von Besucher:innen, Mitarbeiter:innen und Dienstleister:innen in Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheimen und vergleichbaren Settings erbracht werden.
  • Die Gültigkeit des Covid-Zertifikats ("Grüner Pass") ist für dreifach Geimpfte auf zwölf Monate (365 Tage) verlängert. Für Genesene und zweifach Geimpfte gilt dieses weiterhin sechs Monate lang. 

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch andere Gäste! Alle Informationen dazu, sowie viele weitere Fragen & Antworten finden Sie auf:

www.sichere-gastfreundschaft.at

Testnachweis & Teststationen

Derzeit benötigt man weder bei der Einreise nach Österreich oder bei der Ausreise einen negativen Test. Auch Gastronomiebetriebe, Unterkünfte und Ausflugsziele können ohne einen negativen Test besucht werden. Falls Sie doch einen Test benötigen, informieren Sie sich bitte auf www.testen.steiermark.at über die aktuellen Teststationen und die Anmeldung.

Weitere Informationen

Einreise nach Österreich:

Derzeit gibt es keine Beschränkungen für die Einreise nach Österreich. Die Einreise aus allen Ländern der Welt ist wieder ohne Auflagen möglich.

Weitere Informationen:

Auf der Website von Steiermark Tourismus finden Sie als Gast, aber auch als Betrieb, viele weitere Informationen rund um die aktuelle Corona-Situation.

Zur Website

X