Ein vielseitiges Programm

Mit ca. 40 ha Wasserfläche zählt der Stubenbergsee zu den größten und wärmsten Badeseen des Landes. Hier kann man sich auf der grünen, saftigen Wiese sonnen lassen oder sich an den "Strand", an das Ufer oder an einen der vielen Badestege legen.

Am Stubenbergsee befindet sich unter anderem der belebte Oststrand. Hier ist besonders die Jugend anzutreffen, denn die Beach Bar und der Sprungfelsen lockt viele Gäste. Aber auch für die Kleinen unter uns gibt es einiges zu entdecken. Der Familienstrand mit "Strandbad" mit Sandstrand und versunkenem Piratenschiff bietet einen abwechslungsreichen Badetag für die Wasserflöhe.

Zwischen den Bäumen, auf der grünen Wiese, findet man aber auch einige ruhige "Platzerl" zum Sonnen und entspannen.

Mit dem asphaltierten Rundweg (ca. 3 km) um den See herum bietet den Stubenbergsee auch genügend Platz für die aktiven Sportler. Egal ob mit Roller Skates, Segway, überdachten Vierer-Rädern, oder nur mit den Laufschuhen - hier kann man sich auspowern. Bei einer einstündigen Rundfahrt können bis zu 60 Personen Platz auf dem Elektroschiff nehmen und vom Wasser aus das Ufer betrachten. Oder man borgt sich einfach ein Tretboot aus und genießt das Wasser. Auch zwei Freizeitparks bieten Spaß für Jung und Alt.

Für den Hunger zwischendurch sind zahlreiche Restaurants und Kioske für die Gäste geöffnet.

Stubenbergsee
Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee

Telefon:  0043 (0)3176 / 8882
E-Mail: info (at) apfelland.at
Web: www.apfelland.info

X