Teichalmsee

Ausgangspunkt vieler Wanderungen

Der Teichalmsee liegt auf 1.200 m Seehöhe, umfasst eine Fläche von 5 Hektar und ist im Sommer wie im Winter ein herrliches Ausflugsziel. Im Sommer kann man diesen Bergsee umwandern oder seine Fitness mit dem Tretboot erkunden. Im Winter kann man Eislaufen, Eisschießen und Eiswandern, allerdings wird der See nach mehreren Unfällen nicht mehr geräumt.

Der Teichalmsee ist der optimale Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade und Längen. Die Gastronomiebetriebe rund um den See laden zur gemütlichen Einkehr und Rast. Auch das Schauwasserkraftwerk wird gerne besucht.

Wanderungen zum Teichalmsee:

Teichalm-Runde mit Moor

Almenland-Weg

Osser-Rundweg

SAM - Sammeltaxi Oststeiermark

Nutzen das komfortable "SAM" Sammeltaxi für Ihre Anreise / Abholung:

Mehr zu SAM

Tourismusverband Naturpark Almenland

Fladnitz 100
8163 Fladnitz an der Teichalm
Telefon: 0043 (0)3179 / 23 000
E-Mail: info (at) almenland.at
Web: www.almenland.at