Zwischen Feldern, Wiesen und Bauernhöfen

Steckenlänge: 16,5 km, ca. 1,5 Stunden
Schwierigkeit: leicht
Steigung gesamt: 415 m
Straßengegebenheit: größtenteils Asphalt, teilweise Feldwege, Land- und Nebenstraßen

Wegbeschreibung

Diese Radtour startet in Fladnitz an der Teichalm und führt dann in einer Runde rund um den Ortskern. Der Weg führt entlang von Wiesen und vorbei an den Gehöften, die hier von der Vieh- und Fischzucht oder vom Kräuteranbau, der Milchwirtschaft oder auch von der Imkerei leben.

Bald nach dem Start haben Radler einen wunderbaren Ausblick auf den Passailer Kessel. Im Ortsteil Tulwitz führt der Weg dann auch an der Almenland-Sennerei Leitner vorbei, die den Käse für die Reifung im Almenland Käsestollen produziert - aus reiner Heumilch versteht sich! Das letzte Wegstück führt entlang des Almenland Golfplatzes, der zu den beliebtesten Golfplätzen Österreichs gehört.

Zurück im Ortszentrum von Fladnitz ist es dann Zeit für eine Einkehr - entweder in eines der Gasthäuser mit Fisch- und Rindfleischgerichten aus heimischer Zucht oder zum Eisessen ins "Eisschlössl".

X