Von Fladnitz auf den Rechberg

Schöne Wanderung vom Fladnitzer Ortszentrum hinauf auf den Rechberg. Mit dem GH Pröllhofer wartet ein gemütlicher Betrieb auf Einkehrer.

Tulwitz ist einer der Ortsteile in der neuen Großgemeinde Fladnitz an der Teichalm. Der Ort wird von den schönen Höfen geprägt, die sich malerisch an die Hügel des Passailer Kessels schmiegen. Der Weg startet im Ortszentrum von Fladnitz und führt, entlang von Wiesen, Weiden und Wäldern, fast hinauf bis auf den Rechberg-Pass. Von dort hat man einen der schönsten Blicke über den Passailer Kessel und die umliegenden Almen und Gipfel. Der Rückweg führt dann in einem großen Bogen durch Tulwitzviertl, Egg und Obertulwitz wieder zurück nach Fladnitz. 

Mit dem Gasthaus Pröllhofer wartet oben am Rechberg ein gern besuchter Gasthof mit einer schönen Aussichtsterrasse auf Gäste, Einkehrmöglichkeiten gibt es auch im Ortszentrum von Fladnitz.

Start/Ziel: Ortszentrum Fladnitz/T.
Parken: Öffentliche Parkplätze in Fladnitz/T.
Dauer: 13,8 km | 4,5 Std.
Höhenmeter: 510 m

SAM - Sammeltaxi Oststeiermark

Nutzen das komfortable "SAM" Sammeltaxi für Ihre Anreise / Abholung:

Mehr zu SAM

X