Kontakt
Sitemap
Home
Dropdown Navigation mouseover Background, preload

Aktuelle Termine

Was tut sich in der KEM?

Dienstag, 12. September 2017, 19:00: Energie & Musik - Informationsabend, GH Jagawirt in Gasen

Photovoltaik-Bürgerbeteiligung Gasen

Sonnenstromanlagen sind eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten Strom zu erzeugen. Mit einer Beteiligung haben vorrangig die BürgerInnen von Gasen die Möglichkeit sich an der Energiewende zu beteiligen. Dazu braucht man selbst keine Module am Dach zu verbauen und bekommt außerdem eine attraktive Rendite auf den eingesetzten Betrag! Die neue Bürgerbeteiligungsanlage wird auf dem neuen Turn- und Kultursaal durch das regionale Unternehmen sonnengewinn.at errichtet. 

Projekt „Straße der Musik“

In dem Leaderprojekt werden die musikalischen Aktivitäten der 4 Gemeinden Pernegg, Breitenau, Gasen und Birkfeld zusammengefasst, gemeinsam beworben und weiterentwickelt. Ein zusätzliches Angebot wird geschaffen und das Projekt wird wissenschaftlich begleitet. Geschäftsführerin Elfriede Willingshofer wird dieses Projekt der Bevölkerung vorstellen und lädt zum Mitmachen ein. Informationen und Fragebogen gibt's >>hier<

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Bitte um Anmeldung unter 0664/8514441 oder martin.auer@almenland.at

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:00: Photovoltaik + Stromspeicher - Informationsabend

Wir laden zum Wirtshaus Ritschi in Pernegg an der Mur zu einem Infomationsabend mit Produktausstellung u.a. mit DI (FH) Roland Bauer (zertifizierter PV-Planer) und Ing. GF Andreas Mayer (E1 Wärme und Energie GmbH). Weitere Details finden Sie >>hier<<

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Bitte um Anmeldung unter 0664/8514441 oder martin.auer@almenland.at

VERGANGENE Veranstaltungen:

Donnerstag, 04. Mai 2017, 16:00, Biomasse KWK - Exkursion

Wir laden zu einer Exkursion zur Bioenergie Grabner in Sommersgut 51, 8254 Wenigzell ein. Dort stehen Experten für Fragen wie z.B. zur Investition, Förderungen, Betrieb und Wartung zur Verfügung.

Experten vor Ort:

  • Bioenergie Grabner GmbH, Hr. Martin Grabner
  • Büro für Erneuerbare Energie - Ing. Leo Riebenbauer GmbH
  • Hubert Klammler, Obmann der WWG-Almenland
  • Energie-Haustechnik Helmut Wagner

Technik vor Ort:

  • 4 Holzvergaser mit je 50kW el. und je 100kW therm.
  • 1 Pufferspeicher mit 70m³
  • 1 Biomassekessel mit 1,7 MW therm.

Weitere Details finden Sie >>hier<<!

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss ein. Die Veranstaltung ist kostenlos! Bitte um Anmeldung zur Exkursion unter 0664/8514441 oder martin.auer (at) almenland. at.

Zimmer-Anfrage
Interaktive KarteNewsletter
Almenland Webcam
Almenland Webcam