Grüner Energiepark am Teichalmsee

Auf 1.200 Metern Seehöhe entstand 2018 am Teichalmsee ein kleiner, feiner „grüner“ Energiepark für Familien. Gemeinsam mit dem Regionspartner der Energie Steiermark verfolgen wir das Ziel, Kinder und Familien im Rahmen einer interaktiven Entdeckungsreise mit den wichtigsten Fakten rund um Erneuerbare Energie vertraut zu machen – insgesamt laden vier Spiel- und Quizstationen zu einem Rundgang ein.

Der größtenteils aus heimischen Hölzern gefertigte Energiepark in unmittelbarer Nähe zum Hotel Teichwirt beantwortet unter anderem die Frage, wie Energieerzeugung funktioniert und welche Kraftwerkstypen es gibt. Bei den vier Spiel- und Quizstationen kann mit Muskelkraft selbst oder teils durch die Sonne Strom erzeugt werden. Bei einem Kraftwerkspuzzle sollen die Besucher/innen die Puzzle-Teile von Kraftwerkstypen - wie z.B. Laufwasserkraftwerk, Dampfkraftwerken, Photovoltaik - zuordnen. Um das noch besser zu veranschaulich, wurde auch ein Kleinwasserkraftwerk – ein holz-metallhybrides Wasserrad-System mit ca. 8kW Leistung – in den Erlebnis-Rundgang durch den Park integriert. In unmittelbarer Umgebung gibt es beim Aibl-Lift auch eine öffentliche E-Ladestation mit vier Ladepunkten.

Der Eintritt ist kostenlos, der Park ist von März bis Oktober zu begehen!

Beteiligte Partner: Energie Steiermark, Klima- und Energiemodellregion „Klimafreundlicher Naturpark Almenland, Almgasthof ****Hotel Teichwirt
 

SAM - Sammeltaxi Oststeiermark

Nutzen das komfortable "SAM" Sammeltaxi für Ihre Anreise:

Mehr zu SAM

X