Wo der Löwenzahn blüht

Fladnitz liegt im Tal, die Vegetation hier schon etwas weiter fortgeschritten und  deshalb prägt die gelb-grüne Löwenzahnblüte im Mai die ganze Landschaft. Wer in Fladnitz nicht eine längere Tour machen möchte, spaziert einfach rund um das Dorf oder entlang des Golfplatzes und genießt die üppige Blütenpracht. Nette Rastplätze gibt es immer wieder, so z. B. im Park im Ortszentrum oder beim "Buda-Kreuz" entlang der Tulwitz-Runde.

Gasthof Donner, T. 03171 23217

Hier wartet eine umfangreiche Speisekarte auf die Gäste, viel Gebackenes, viel Fisch und die bekannt guten Mehlspeisen.

Öffnungszeiten: Di - So, 11:30 - 14:00 Uhr, bitte vorbestellen!

zur aktuellen Speisekarte

Gasthof Pröllhofer, T. 03126 8250

Beim Pröllhofer am Rechberg gibt es Pizza, Grillplatte, gebackenes Allerlei und eure Lieblingsgerichte - bitte einfach anfragen!

Öffnungszeiten: Di - So & feiertags, 11:30 - 13:30 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr, bitte vorbestellen!

zur aktuellen Speisekarte

Weitere gastfreundliche Betriebe mit ihrem Angebot für Speisen zum Abholen, mit den Öffnungszeiten und den Kontaktdaten findet Ihr hier.
 

Tulwitz-Runde

Schöne Wanderung entlang von Wiesen und Wäldern hinauf auf den Rechberg.
Start/Ziel: Fladnitz/Teichalm bei der Schule, Parken: im Ortszentrum, Dauer: 13,8 km | 4,5 Std.,  Höhenmeter: 510 hm

mehr zum Wanderweg

Löwenzahn Festtage Frühling Kulinarik Erlebnis

Löwenzahn-Festtage

Die Löwenzahn-Festtage verbinden einen bunten Reigen von Veranstaltungen mit frühlingsfrischer Kulinarik. Unter dem Motto „Löwenzahn trifft ALMO®“ laden die Almenland Gastwirte mit phantasievollen Gerichten zur Einkehr ein. Führungen, Seminare, Wanderungen, und vieles weitere ergänzen das Programm. 

Details

X