Eine der bedeutendstend Wallfahrtskirchen

Die Wallfahrtskirche Maria Pöllauberg liegt am südlichen Ausläufer des Masenberges, auf einer Seehöhe von 752 Metern. Sie wurde zwischen 1339 und 1377 erbaut. Die ersten Verehrungen eines
Marienbildnisses gab es jedoch bereits um 1160 an einer Quelle auf dem Pöllauberg. Die hochgotische Wallfahrtskirche zählt zu den ältesten und bedeutendsten Wallfahrtsorten der Steiermark und zieht jährlich tausende Pilger aus nah und fern an.

Nehmen Sie sich auch Zeit, die Themengärten am Pöllauberg zu besichtigen.

Führungen

Öffnungszeiten:
1. März - 31. Oktober 2018
Mittwoch von 15.00 - 16.00 Uhr & Freitag von 10.00 - 11.00 Uhr
Dauer ca. 1 Stunde
Treffpunkt ist vor dem Gemeindeamt in Pöllauberg

Preise: € 6,00 Erwachsene / € 2,50 Kinder
Gruppenpreis: € 45,00 bis 15 Personen, jede weitere Person + €3,00

Eine telefonische Voranmeldung ist erforderlich.

Kirche Pöllauberg & Themengärten

Schloss 1
8225 Pöllau
Telefon: 0043 (0)33335 / 42 10
E-Mail: info (at) naturpark-poellauertal. at
Web: www.naturpark-poellauertal.at

X