Perfekte Alm-Wanderung mit Ausblick und Einkehr!

Die Wanderung führt durch das Herzstück des Naturparks und gibt einen guten Überblick über die Schönheiten des Almenlandes. Ausgehend von der Stoakoglhütte führt der Weg über das Windrad und die drei Wetterkreuze den Almenland-Wanderweg entlang bis hinunter zum GH Holzmeister. Dort wird die Sommeralmstraße gequert. Der Rückweg führt über das Kerschbaumgatterl hinauf zum Windrad und über den Plankogel zurück zur Stoakoglhütte.

Start/Ziel: Stoakoglhütte Sommeralm
Parken: Stoakoglhütte Sommeralm
Dauer: 12,3 km | ca. 4 Std.
Anstieg: 380 m

X